Montag, 12. Juli 2010

Ein Jahr Dortmunder Appel

Am 09.07. feierte der "Dortmunder Appel" sein einjähriges Bestehen!
Die Initiatoren des Dortmunder Appel, wollten nicht länger schweigen über die teilweise tierquälerischen Praktiken in der Hundezucht und sich für eine Wende in der Hundezucht einsetzen.

3800 Menschen unterstützen mittlerweile den Dortmunder Appel.

In Deutschland wird derzeit über eine Änderung des Tierschutzgesetz nachgedacht. Hier soll dann Tierschutz in der Zucht stärker berücksichtigt werden. Das ist sicherlich, auch mit ein Erfolg der Initiatoren des Dortmunder Appel!

Originalartikel un mehr Informationen:
http://petwatch.blogspot.com/2010/07/1-jahr-dortmunder-appell-fur-eine-wende.html