Dienstag, 20. September 2011

Hund ist Hund - Eine Demo in Mönchengladbach

Am 22.10.11 um 11:00 Uhr sind alle Hundehalter eingeladen mit Ihren Hunden über die Hindenburgstraße zum alten Markt und zurück zum Stadttheater zu laufen, um für die Abschaffung der Rasselisten im Hundegesetz NRW zu demonstrieren.

Die mögliche Gefährlichkeit eines Hundes ist keine Frage der Rasse. Die Pauschalverurteilung bestimmter Rassen schadet den betroffenen Hunden und Hundehaltern und bringt absolut keinen praktischen Nutzen.

Die Veranstalter wünschen sich rege Teilnahme aller Hunde und nicht nur der Listenhunde. Getreu dem Motto der Demonstration: Hund ist Hund!

Dadurch soll auch das verschobene öffentliche Bild vom fälschlich als Kampfhunde bezeichneten Hunderassen korrigiert werden.

Am Stadttheater werden Redner und Infostände das Thema weiter vertiefen.

Weitere Informationen und Kontakt zum Veranstalter finden Sie hier: www.hundisthund-mg.de