Dienstag, 20. März 2012

Kindererziehung - Umgang mit Hund

Der bekannte englische Hundespezialist Jez Rose bringt Kindern den sicheren Umgang mit Hunden spielerisch bei.

Für Eltern, Schule und Kindergärten bietet er ein Plakat an, auf dem Clarissa den Kindern zeigt, was im Umgang mit Hunden wichtig ist.

Jez Rose gab mir die Erlaubnis sein Plakat zu übersetzen und einzusetzen.

Ich freue mich das Plakat ins Internet bringen zu können.

Nutzen Sie das Plakat, um mit Kinder über Hunde zu reden.


Download:
Wuffen und Knurren(kommerzielle Nutzung ist untersagt, Copyright: Jez Rose)

Machen Sie mit, teilen Sie das Poster und animieren Sie Eltern, Schulen und Kindergärten mit Ihren Kindern über Hunde zu sprechen.





Freitag, 9. März 2012

Mit dem Frühling kommt das Gift

Die Rheinische Post warnt vor Giftködern im Bereich Mönchengladbach Broich.

Eine Familie hatte vergiftetes Fleisch im eigenen Garten gefunden.

Die Hundelobby-Mönchengladbach möchte über solche Giftköderfunde informiert werden, um solche wichtige Informationen an ihre "tausende Mitglieder" weiterzuleiten.

Es kann auch bei der Hundelobby etwas dauern, bis solche Informationen auf die Webseite gebracht wurden oder per Newsletter an die Mitglieder verschickt wurden. Deshalb empfehle ich immer auch die große Internetplattform Giftköder-Radar zu informieren. (Giftköder-Alarm wurde mittlerweile von Giftköder-Radar übernommen)

Es macht keinen Sinn, wenn sich Hundehalter auf vielen kleinen Plattformen informieren müssen.

Schön wäre es, wenn Zeitung und Hundelobby helfen, die zentrale Stelle für Giftköderwarnung bekannter zu machen.

Hund entlaufen in Mönchengladbach

Gestern ist ein franz. Bulldoggen Mix am Alten Markt in Mönchengladbach entlaufen.

Falls Sie den Hund sehen, nutzen Sie hier bitte die Kommentarfunktion. Ich leite die Ortsangabe an die Besitzerin weiter.

Falls Sie den Hund gefunden haben, melden Sie sich bitte im Tierheim Mönchengladbach.

Giftköder in Mönchengladbach